Samstag, 25. Mai 2013

Erstes Video, technische Hürden und ein Ausblick...

Es ist soweit. In der vergangenen Woche haben wir unseren ersten Video-Battlereport gedreht. Trotz später Stunde hat sich meine imperiale Armee den Grey Knights von "Death_Rat" gestellt. Ich mache zwar bei dem Spiel keine sonderlich gute Figur, möchte euch das Video aber trotzdem nicht vorenthalten. Es zeigt sehr schön, wie eine turnierfähige Grey Knights Armee aussehen und funktionieren kann.

Teil 1:






Im Verlauf von Dreh- und Schnittarbeiten habe ich einige Punkte bemerkt, an denen wir in Zukunft arbeiten sollten, um eine höhere Qualität zu gewährleisten. Die finale Form ist also noch nicht erreicht. Insbesondere die Bildqualität hat unter der Komprimierung von HD zu einem für Youtube besser geeigneten Format ein wenig gelitten. Das war leider notwendig, da das Filmchen sonst auf DVD hätte ausgeliefert werden müssen.

Daneben werde ich auch noch einige "Effekte" auf dem Schlachtfeld einführen, so dass für den Zuschauer zu jedem Zeitpunkt klar ist, unter welchen Schadensergebnissen Fahrzeuge oder Charaktermodelle leiden.

Teil 2:



Ein Problem ist es auch, inhaltlichen (sprich strategischen) Anspruch und kurzweilige Unterhaltung unter einen Hut zu bringen. Wir wollen nicht nur unterhaltsame, sondern auch informative Clips drehen. Hier das richtige Maß - vor allem in der Videolänge - zu finden, wird sicher noch ein wenig dauern. Solange hoffe ich, dass halbstündige Videos niemanden abschrecken. Ein angenehmer Nebeneffekt von kürzeren Videos dürfte auch sein, dass weit weniger Zeit für Videobearbeitung anfällt. Wenn ihr auf dem Laufenden bleiben wollt, dann abonniert am besten den dazugehörigen Kanal.

Das war es erst einmal von mir. In den nächsten Wochen steht die intensive Vorbereitung auf die Stadtmeisterschaft in Münster an - wodurch wir alle sehr wenig Zeit für längere Spielberichte haben. Vielleicht werden wir aber etwas kürzeres zwischendurch veröffentlichen. Auf jeden Fall wird der neue "Codex: Eldar" Erwähnung finden, sobald wir ihn in Händen und Zeit haben, ihn ein wenig unter die Lupe zu nehmen.

Kommentare:

  1. Cooler Spielbericht, danke dafür. Qualität und Länge passen. Gerne mehr davon!

    Eldar mit Imps sind keine Battle Brothers. Der Runenpropheten darf sich also weder einem Imptrupp anschliessen noch Psikräfte auf Imps wirken.

    AntwortenLöschen
  2. Danke für das Lob. Ich fand 30 Minuten insgesamt fast schon ein bisschen lang. Mal sehen, wie sich das in Zukunft anbietet.

    Das mit dem Propheten ist keinem von uns aufgefallen. Ich sehe die Welt wohl manchmal zu sehr durch Dark-Eldar-Augen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich ich hab immer gedacht die verstehen sich gut ;) Naja dann wirds wohl nur Tau Allys für die neuen Eldar geben.

      Löschen